2005

Lisa F.

Eine junge Frau aus dem nördlichen Landkreis Roth ist seit gut einem Jahr geschieden. Die Ehe hat erhebliche Probleme und Schulden hinterlassen. Durch den Tod eines Familienmitglieds ist sie auch in finanzielle Not geraten. Eine ambulante Therapie läuft, da sie den Tod noch nicht aufgearbeitet hat.  Den Arbeitsplatz hat sie auch verloren; sie ist aber auf dem richtigen Weg. Der "Rote Schwan" hat bei einer finanziellen Lücke geholfen, damit der Wohnungsverlust nicht auch noch kommt.