2005

Adriana H.

Sie hat es geschafft!

Eine junge Frau aus dem nördlichen Landkreis  hat eine schlimme Zeit hinter sich - Drogen, Alkohol etc. - Im Laufe einer Betreuung konnte sie nicht nur ihre Abstinenz stabilisieren und festigen sowie sich viele Strategien der Rückfallprophylaxe erarbeiten sondern auch eine große Zufriedenheit in der abstinenten Lebensführung finden. Des Weiteren arbeitete sie an vielen ihrer Themen. Sie hat eine Arbeitsstelle in einem örtlichen Einzelhandelsgeschäft gefunden und mit ihrer Zuverlässigkeit, Kreativität und ihrem Engagement einen guten Eindruck hinterlassen. Mittlerweile hat sie auch durch den Berufsabschluss in Polen die hiesige Anerkennung als Modeschneiderin erhalten. Sie ist von ihrem Ehemann getrennt. Ihre Tochter lebt beim Ex-Ehemann. Doch mittlerweile hat sie wieder einen sehr engen und vertrauensvollen Kontakt zu ihrer Tochter.

Gerade auch für ihre berufliche Wiedereingliederung mit Kundengesprächen war eine Zahnsanierung ein wichtiger Punkt. Hier hat der "Rote Schwan" geholfen.

Sie hat es geschafft!