2005

Richard H.

Herr H. ist seit 2008 Klient der Tagessätte "Insel". Er kam mit der Diagnose "Wesensveränderung bei chronischer Alkoholabhängigkeit"  Er ist mittlertweile "trocken". Er ging damals von der Entzugsklinik direkt ins Betreute Wohnen der AWO und begann gleichzeitig die Tagesstätte zu besuchen. 2010 bezog er eine eigene Wohnung und blieb weiter stabil. 2011 begann er einen Nebenjob beim Ortsverein Roth um sich etwas neben seiner Rente hinzu zuverdienen. Vor einiger Zeit hat er einen Schlaganfall erlitten, dadurch ist die komplette linke Seite geschädigt. Auch seine Sehleistung hat sich erheblich verschlechtert. In Abstimmung mit der Firma "Optik Fiedler" aus Roth und er finanziellen Unterstützung vom "Roten "schwan" hat Herr H. eine neue Gleitsichtbrille erhalten.