2005

Jutta M.

 

Frau M. hat in den letzten Monaten einige Schicksalsschläge hinnehmen müssen.  Sie ist Rentnerin und 60 % behindert. Ihre Mutter ist vor einigen Monaten gestorben, erst dann haben sich die Probleme der Mutter herausgestellt. Hohe Schulden etc. Vor 3 Wochen hat ihr 36-Jahre alter Sohn Selbstmord begangen. Für sie sind die Beerdigungskosten für ihren Sohn das Hauptproblem. Mit einem Zuschuss hat der "Rote Schwan" geholfen.